Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W)

Penzberg 46/1

Das TSF-W hat einen 200L Wassertank hintem im Aufbau verbaut und hat das Material für einen Brandeinsatz sowie leichte Technische Hilfe (Bsp. Motorsäge) verlastet.

Es ist Equipment für eine Löschgruppe auf dem Fahrzeug verladen, es fährt jedoch nur eine Staffel raus.

In der Staffel sind folgende Plätze vorhanden:

  • Maschinist
  • Staffelfüher
  • 2x Angriffstrupp
  • 2x Wassertrupp

Aufgrund der kleineren Maße ist dieses Fahrzeug optimal auf engen Forstwegen einsetzbar und ist auch öfters bei Gartenhüttenbränden mit dabei.

 

Zusätzlich ist das Fahrzeug ein Teil unseres Verkehrssicherungszug und ist das erste Warnfahrzeug bei Einsätzen auf der Autobahn. Hierzu ist am Heck des Fahrzeug eine LED-Tafel mit Fernbedienung verbaut womit verschiedene Verkehrssymbole sowie Warnhinweise angezeigt werden können.