Einsatzleitwagen (ELW)

Penzberg 12/1

Unser Einsatzleitwagen vom wurde im Jahr 2019 von uns in den Dienst gestellt und löste hiermit unseren alten Einsatzleitwagen ab. 

Der Einsatzleitwagen wird bei bestimmten Alarmstichwörtern besetzt und dient dem Einsatzleiter als Unterstützung. Hierzu sind im Fahrzeug 3 Arbeitsplätze vorhanden. Zwei mit einem festeingebauten PC und Funktisch im hinteren Bereich und im vorderen Bereich beim Beifahrersitz mit einem Laptop. 

Die Mannschaft vom Fahrzeug übernimmt die Kommunikation mit der Integrierten Leistelle in Weilheim sowie mit Nachrückenden Einsatzkräften. Das Fahrzeug dient zur Dokumentation von Einsätzen, wozu wir mit dem Programm Fireboard arbeiten.

Dieses Programm ermöglicht neben der Führung eines Einsatztagesbuches eine Einsatzbibliothek zu führen, wo von uns Relevante Informationen, wie zum Beispiel Standorte von Hydranten eingezeichnet sind sowie wichtige Dokumente. Zusätzlich haben wir hier die Möglichkeit eine Lagekarte zu führen sowie bei Unwettereinsätzen unser Personal effektiv Einsatzorten zu zuteilen. 

Neben diesem Programm sind noch Nachschlagewerke in Digital und Papier für Gefahrguteinsätze auf dem Fahrzeug verlastet und eine Wetterstation.