Tanklöschfahrzeug mit Sonderlöschmittel (TLF 20/40 SL)

Penzberg 23/1

Bei dem TLF 20/40 SL handelt es sich um ein Tanklöschfahrzeug mit einer Truppbesatzung bestehend aus einem Maschinist und einem Trupp

Zusätzlich gibt der Zusatz "20/40 SL" vom Namen an, dass das Fahrzeug einen Wassertank mit mindestens 4000 L Wasser hat, in unserem Fahrzeug sind es sogar 6000 L. Zusätzlich haben wir noch einen internen Schaumtank mit 500 L Schaummittel und einer eingebauten Dosieranlage bei der Pumpe verbaut, welche 2000 L pro Minute fördert.

Neben dem Wasser und Schaummittel sind noch 12 kg Löschpulver und 10kg Kohlenstoffdioxid Löscher verladen.

Das Fahrzeug besitzt einen Frontmonitor sowie Dachmonitor und kann auch während des Fahrens Brände löschen, was bei Flächenbränden in Einsatz kommen kann.